Erfahrung mit Viagra Erfahrungsberichte über das Potenzmittel Viagra

Kopfschmerzen bei Viagra | Warum?

Warum verursacht Viagra Kopfschmerzen und was kann man gegen die Kopfschmerzen bei Viagra tun? Wir klären Sie auf wie Sie die passende Dosis finden und wie Sie noch die Viagra Kopfschmerzen verringern können. 

Warum macht Viagra Kopfschmerzen?

kopfschmerzen von viagraWarum macht Viagra eigentlich Kopfschmerzen? Das ganze hängt mit dem Wirkstoff, Sildenafil zusammen. Der Wirkstoff Sildenafil sorgt dafür das die Durchblutung im Genitalbereich verbessert wird und ein Enzym blockiert wird, was für eine zu schnellen Abbau der Erektion verantwortlich ist.

Die verbesserte Durchblutung sorgt also dafür das eine Erektion leichter zu Stande kommt und das blockierte Enzym dafür das die Erektion nicht zu früh wieder abgebaut wird. 

Die Veränderung der Durchblutung sorgt in meisten Fällen für die leichten Kopfschmerzen. Doch wie kann man die Kopfschmerzen von Viagra nun verringern oder gänzlich loswerden?

Kopfschmerzen verringern

Um die Kopfschmerzen zu verringern, ist eine niedrigere Dosierung empfehlenswert. Wer zu starke Nebenwirkungen, hat wahrscheinlich auch eine zu starke Wirkung. Die höchste Viagra Dosis beträgt 100mg. Den meisten Patienten genügt eine 50mg teilweise sogar eine 25mg Dosis von Viagra.

Wenn Sie bereits die 100mg Tabletten zu Hause haben, können Sie diese auch einfach teilen oder vierteln. Bei Sildenafil Generika ist da ganze noch einfacher, da die Tabletten häufig bereits eine passende Form zum Teilen eingeprägt haben.

Ausreichend Wasser und wenig Stress ist immer ratsam um Kopfschmerzen zu verringern. Ausreichend Schlaf und eine gesunde Ernährung dürften ebenfalls kein Geheimnis sein. Vor und während der Viagra Einnahme sollte im Idealfall auch auf zu fettige Speisen verzichtet werden, dies kann zur Verlangsamung und Abschwächung der Wirkung sorgen. 

Viagra und Aspirin

Häufig nehmen Patienten auch eine Aspirin Kopfschmerztablette wenn Sie Viagra eingenommen haben. Einerseits verdünnt das Aspirin das Blut, was für eine noch schnellere Wirkung von Viagra sorgt, anderseits bekämpft Aspirin die Kopfschmerzen.

Empfehlenswert ist dies allerdings nicht. Besonders wenn die Wirkung doch eigentlich zu stark ist, sollte damit nicht experimentiert werden. Etwas sinnvoller wäre das dagegen eine andere Kopfschmerztablette einzunehmen. Im Idealfall natürlich komplett auf Kopfschmerztabletten in Kombination mit Viagra zu verzichten.

viagra billiger

Kopfschmerzen komplett vermeiden

Komplett vermeiden lassen sich die Kopfschmerzen von Viagra nur wenn eine passende Dosis gefunden worden ist. Falls die Kopfschmerzen dann immer noch bestehen sollte, sollten Sie Rücksprache mit Ihren Arzt halten.

Wenn Sie Viagra über eine Online Klink (Rezept über das Internet) erhalten, können Sie auch diesen Arzt darauf ansprechen. Eventuell ist ein Wechsel auf ein anderes Potenzmittel wie Cialis oder das nebenwirkungsarme Levitra ratsam.

Hinweis: Nicht jeder Patient verspürt Kopfschmerzen bei der Einnahme von Viagra. Selbst wenn die Dosierung zu hoch ist, verspüren manche Männer keinerlei Kopfschmerzen. Das ganze ist sehr individuell. 

Viagra Fälschungen vermeiden

Auf jeden Fall zu vermeiden gilt es, gefälschte Viagra Pillen einzunehmen. Zu starke Nebenwirkungen können nicht nur durch eine zu hohe Dosis sondern auch durch verunreinigte Pillen entstehen. Sie sollten immer darauf achten das Sie nur originale und geprüfte Arzneimittel einnehmen.

Wer billiges Viagra rezeptfrei im Internet bestellt oder sogar direkt Kamagra bestellt hat, der gerät sehr wahrscheinlich an eine Fälschung. Diese Fälschungen sind im 3. Welt Ausland hergestellt worden und unterliegen nicht unseren (bekanntlich strengen) Richtlinien.

Sie erkennen seriöse Anbieter daran das ein gültiges Impressum vorhanden ist und immer ein Rezept erforderlich ist. Selbst wenn dieses Ihnen Online ausgestellt wird, wie beispielsweise über Online Klinik. Solche Online Kliniken halten sich an die Vorschriften und verschicken ausschließlich originale deutsche Arzneimittel. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Enter Captcha Here : *

Reload Image