Erfahrung mit Viagra Erfahrungsberichte über das Potenzmittel Viagra

Nehmen Stars und Rapper Viagra?

Stars, Rapper oder einfach nur reiche Menschen haben oft einen ausgefallen Lifestyle. Da liegt es es nahe das auch mit Potenzmittel wie Viagra oder Cialis für ein erfülltes Sexleben nachgeholfen wird. Welche Stars und Rapper nehmen Viagra und woher weiss man das? Wir berichten über bekannte Fälle und erklären warum selbst junge Männer Viagra nehmen.

Warum sollten junge Männer Viagra nehmen?

Viagra wird eigentlich nur bei einer erektilen Dysfunktion verschrieben. Das Glied des Mannes muss also eigentlich Schwierigkeiten damit haben für einen zufriedenstellenden Geschlechtsverkehr eine ausreichende Erketion aufbauen und/oder halten zu können. Was man nun als unzureichend ansieht, ist dann oft auch eine auslegungssache, schließlich wird Sie die der Arzt nicht dazu zwingen vor seinen Augen einen Beweis vorzulegen, das würde wohl so oder so unter diesen Druck und vor dem Augen eines Arztes nicht funktionieren. Viele junge Männer bekommen daher auch Viagra verschrieben oder besorgen sich das Potenzmittel über andere Wege.

Viagra sorgt dafür das die Erketion stärker wird und länger anhält, der Spaß am Sex steigt wenn der Mann sich weniger sorgen um eine auszureichende Erektion machen muss. Ein sehr stark steifes Glied erregt den Mann wie auch die Frau – denn Frauen finden es anziehend wenn das Glied möglichst hart ist und der Spaß wird für beide Geschlechter beim Sex wird dadurch sehr gefördert. Viagra ist daher ein beliebter unterstützer wenn der Sex besonders gut und wild werden soll – sowohl bei Jung wie auch Alt.

Ist das nicht Medikamenten Missbrauch?

Wann fängt der Missbrauch an? Wenn ich mit meiner stärker der Erektion nicht zufrieden bin und eventuell unter Aufregung nicht eine für mein empfinden zufrieden stellende Stärke der Erketion aufbauen kann, stellt es kein Missbrauch da. Viagra erfüllt somit den Zweck die erwünschte Erektion aufzubauen. Ärzte wissen selbst das Viagra mittlerweile eine Art Lifestyle Medikament geworden ist, welches nicht nur bei besonders schweren Fällen helfen kann, sonder auch oft schon bei etwas leichteren Problemen eingesetzt wird. Es wird daher aber auch Ratsam vielleicht eine geringe Dosis (z.B. 50mg) zu wählen.

Woher bekomme ich Viagra?

Man sollte natürlich nur mit gültigen Rezept Viagra kaufen – daher ist es notwendig den Arzt entweder über einen Besuch oder einen Online Termin zu konsultieren. Das Rezept für Viagra kann nämlich auch per Ferndiagnose über das Internet ausgestellt werden. Bekannte Anbieter dafür sind z.B. DrMaxi oder auch MediPalast.

Über diesen Weg bestellen sich auch viele berühmte Personen Viagra denn somit ist die Anonymität garantiert und es entsteht kein Geplauder in der Presse.

Wer Viagra über den illegalen Schwarzmarkt bestellt, der riskiert es das er das Zollamt besuchen muss, die gefälschte Ware beschlagnahmt wird oder im schlimmsten Fall sind mit gesundheitlichen Fällen zu rechnen. Die Qualität kann bei Fälschungen leider nicht garantiert werden. Viele Stars haben finanziell nur geringe Bedenken und setzen daher auf den seriösen Service von Anbietern wie DrMaxi – wo der gesamte Service zwar etwas mehr kostet, aber sich dafür um alles gekümmert wird – die Rezeptausstellung, der Expressversand und die Diskretion.

Welche Stars nehmen Viagra?

Instagram Berühmtheit Dan Bilzerian

Instagram Berühmtheit Dan Bilzerian

Nimmt Ben Affleck Viagra? Der Schauspieler hat zumindest mal davon berichtet, angeblich nur mit schlechten Nebenwirkungen ohne positiver Wirkung. Mag man kaum glauben, da zumindest auch die Wirkung so gut wie immer eintritt. Es ist für die Publicity wohl besser zu sagen das es nicht gewirkt hat, und man ohne Viagra mehr Erfolg hat. Schließlich denkt sonst jeder das man nun immer Viagra brauchen würde.

Nimmt Steve Aoki Viagra? DJ’s und Musiker nehmen häufig Viagra da Sie besonders auf Tour mit viel Stress und somit körperlichen Schwächen zu kämpfen haben. Viagra verhilft dann für eine menge Spaß im Bett, selbst wenn man eigentlich zu kaputt dafür wäre. Steve Aoki hatte angeblich mal 2 Viagra genommen und hätte auf der Bühne sexuelle Handlungen gehabt. Beweise findet man nur wenige.

Nimmt Miles Teller Viagra? Der Schauspieler hat davon berichtet das ihm ein Freund in Las Vegas mal eine Tablette gegeben hatte… mehr aber auch nicht. Es hat bestimmt funktioniert aber mehr sagt man darüber nicht. What happens in Vegas stays in Vegas.

Nimmt Ashton Kutcher Viagra? Ja auch dieser Schauspieler hat zugegeben ab und an mal eine Tablette Viagra genommen zu haben. Über die genaue Wirkung schweigt auch er. Wenn man öfters mal eine Viagra eingenommen hat, sagt das eigentlich schon aus das es funktioniert hat und Spaß gemacht hat.

Nimmt Michael Douglas Viagra? Ja, der schon etwas ältere Schauspieler hat in Interviews bestätigt das er Viagra aber auch Cialis einnimmt. Diese Medikamente ermöglichen es sich jünger zu fühlen – so seine Aussage.  Auch weitere ältere Stars wie Pele oder Hugh Hefner bestätigen das Sie positive Erfahrungen mit Viagra gemacht haben.

Nimmt Dan Bilzerian Viagra? Auch Instagram Stars wie z.B. Dan Bilzerian haben Erfahrungen mit Viagra gemacht. Wer so viele hübsche Models um sich herum hat und einen ausgeprägten, wilden sexuellen Lifestyle führen möchte, der wird wohl kaum auf die Vorteile einer Viagra Tablette verzichten wollen.

Wieso sollte man sich mit der normalen Leistung zufrieden geben wenn man es mit einer Pille so unglaublich verbessern kann? Die Erektion wird härter, man kann schneller wieder zum Einsatz kommen und die Erektion hält zudem auch länger an. Viele Männer berichten auch das Sie dank Viagra den Orgasmus verzögern können und somit noch länger Geschlechtsverkehr haben können. Die Vorteile liegen also klar auf der Hand. 

Vorsicht beim Viagra kaufen:

Doch eins sei nochmal gesagt: Vorsicht beim Viagra kaufen! Wer legal Viagra kaufen möchte sollte sich an den Hausarzt und die Hausapotheke wenden oder legale Internetapotheken mit Online Rezpet Ausstellung wie z.b. DrMaxi besuchen. Wer bei illegalen Händlern Viagra bestellt, verstößt gegen die Rezeptpflicht und geht das Risiko ein das es sich um eine Viagra Fälschung handelt. Die Gesundheit ist das wertvollste, daran sollte man nicht sparen.

Nehmen Rapper Viagra?

Gibt es auch Rapper welche Viagra nehmen? Wie bereits erwähnt ist es sehr unwahrscheinlich das bei ausgefallen Partys wo generell die ein oder andere Partydroge eingenommen wird – kein Viagra eingenommen wird um die sexuelle Leistung zu steigern. Viagra steigert den Spaß am Spaß, die Leistungsfähigkeit und wer Alkohol konsumiert hat bekanntlicherweise auch Probleme mit einer zufriedenstellenden Erektion. Rapper und Rockstars führen häufig ein sehr wildes Sexleben und wer glaubt das dort kein Viagra eingenommen wird, könnte man als „naiv“ bezeichnen. Genauso wie das auch im Höchstleistungssport auch Doping eingesetzt wird. Schließlich will man immer der beste sein.

Kollegah

Nimmt Kollegah Viagra? Kollegah hat sich nie dazu geäußert, aber er scheint sch mit dem Thema gut auszukennen denn er erwähnt immer mal wieder Viagra oder auch Cialis in seinen Rapzeilen.

Der Boss ist wie Viagra, man kann denken was man will, doch das Ding is‘ er regiert“

„Ich nehme die Cialis mit ’nem Schluck Wasser Die Chicks kommen aus dem Bad Und lassen die Hüllen fallen wie Nussknacker“

Auch andere Rapkollegen wie Farid Bang erwähnen immer mal wieder Potenzmittel in Ihren Texten:

„Die ganze Nacht fickte ich Diana und Ayla Denn mein Schwanz, er steht auf Viagra wie Pfizer“

Oder auch Summer Cem:

„Flügeltüren am Aventador, fünfhundert auf Manisaspor Ich baller‘ mir gleich sechs Cialis, während du noch vor dem Rent-a-Car sitzt“

Und auch der bekannte Bushido hat hin und wieder mal eine Textpassage mit Viagra:

„Sinatra, du willst labbern wie Pilawa Doch ich bleibe hart – Viagra

Rapper scheinen sich also mit diesen Mittelchen gut auszukennen, selbst wenn das nicht heissen muss das Sie zwanghaft damit persönliche Erfahrungen gemacht haben, so liegt es nahe das man bei viel Sex auch mal zu Viagra oder Cialis greift um eine entsprechende Leistung abzuliefern und den Spaß am Verkehr zu steigern. Dafür muss man sich heutzutage schon längst nicht mehr schämen, es scheint fasst so als würde man damit prahlen das man sich diese Lifestyle Mittelchen leisten kann und somit mehr Spaß im Bett hat als jemand der kein Viagra nimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Solve : *
28 − 19 =